Engelskalt – ein Hörbuch von Samuel Bjørk

9783844517729_Cover

Ein Hörbuch der Spitzenklasse! Abgrundtief und spannend bis zur letzten Minute!

Holger Munch, ein Kommissar, der sein einziges Laster, das Rauchen, als Ventil für seinen Stress braucht, wird mit einem Mord konfrontiert, der schrecklicher kaum sein kann. Ein kleines Mädchen wird tot aufgefunden, erhängt mit einem Springseil im Wald. Hübsch herausgeputzt wie zum ersten Schultag. Ein Schild um den Hals mit der Aufschrift: „Ich reise nicht alleine!“ lässt schlimmes ahnen.

Holger sucht Hilfe bei seiner früheren Kollegin Mia Krüger. Mia ist seit einer Verhaftung so traumatisiert, das sie keinen Ausweg sieht, als sich endlich mit ihrer verstorbenen Schwester zu vereinen. Doch stimmt sie zu und schiebt ihr Vorhaben auf, als sie die ersten Ermittlungsergebnisse sieht und ihr ein winziges Detail auffällt, dass bestätigt, dass es sich hier um die Tat eines perfiden Serientäters handelt.

Und dann ist da noch der kleine Junge, der in seinem Elternhaus keine Freude erlebt und mit seinem kleinen Bruder mehr erdulden muss, als eine kleine Kinderseele ertragen kann. Als dann in seiner Nähe, im Wald, die „Christen“ ein Haus bauen und einziehen, beobachtet er sie heimlich und hofft einen Weg zu finden, um sich und seinem kleinen Bruder eine heile Welt zu bieten. Er ahnt nicht, dass er sich damit in Lebensgefahr begibt!

Schon bald wird ein weiteres Mädchen gefunden und nicht nur die Zeit sitzt Holger Munch und Mia Krüger im Nacken! Wird es ihnen gelingen den Täter zu finden?

Dann geschieht das unfassbare! Holger Munchs Enkelin Marion verschwindet! Hat sie der Täter gekidnappt und kann sie rechzeitig gefunden werden?

Ich war von diesem Hörbuch wie gefesselt! Schon zu Beginn schreibt der Autor sehr sensibel und einfühlsam die Gefühlswelt der Mia Krüger. Ebenso einfühlsam, aber mit schärferen Konturen beschreibt er die Ängste und Sehnsüchte des alleinlebenden Holger Munch. Als Mia dann zum Ermittlungsteam stößt, nimmt die ganze Geschichte eine rasante Fahrt auf. Es gibt wenige Stellen an denen dieser Spannungsbogen unterbrochen wird. Zum Schluss endet alles in einem derart gewaltigen Ende, dass man fast atemlos zuhört.

Samuel Bjørk hat die einzelnen Protagonisten gut beschrieben und ihnen Konturen verliehen. Für meinen Geschmack hätte es ein bissel feiner gezeichnet sein können, aber so bietet es noch viel Platz für weitere Ermittlungen des genialen Teams umd Holger Munch und Mia Krüger!

Um euch einen kleinen Eindruck der Spannung zu geben, hier der Trailer zum Buch!

Samuel Bjørk ist das Pseudonym des norwegischen Songwriters Frode Sander Øien. Als Songwriter schon sehr bekannt, hat er bisher sechs Musikalben veröffentlicht. Unter seinem Pseudonym Samuel Bjørk ist es sein erster Thriller, dem hoffentlich noch viele folgen werden. Mit diesem Buch schoss er gleich international auf die Bestsellerlisten!

Der Sprecher des Hörbuches, Dietmar Wunder, hat mir im Großen und Ganzen ganz gut gefallen. Am bekanntesten ist er wohl dadurch, dass er Daniel Craig in den James-Bond-Filmen eine deutsche Stimme gibt. Die Stimme passt auch sehr gut zu einem Thriller. Er hat jedem Charakter auch seine eigene Stimmfärbung gegeben, aber mich hat dann doch etwas gestört und am Anfang sehr verwirrt, dass er an einigen kleinen Stellen, meist nur Sekunden, die einzelnen Stimmen nicht sauber zugeordnet hat. So sprach einmal der vermeintliche Täter wenige Worte mit der Stimme des Kommissares Holger Munch. Der Spannung des Hörbuches tut es aber keinen Abbruch und ist vielleicht nur mir so aufgefallen.

Ein Hörbuch, das ich jedem Fan von Thrillern, besonders von skandinavischen Autoren, sehr empfehlen kann. Es wird in drei MP3-CDs geliefert und enthält eine vollständige Lesung des Buches in 12 Stunden und 58 Sekunden!

Das Hörbuch ist erschienen bei der Hörverlag und wurde mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Dafür hier nochmal meinen herzlichen Dank!

Erwerben könnt ihr das Buch und das Hörbuch selbstverständlich auch und zwar auf der Verlagsseite und beim Bücherwurm.

Es ist auch ein schönes Weihnachtsgeschenk!

Habt ihr schon alle Geschenke gekauft…?

Es grüßt euch aus der Sofaecke

Heike

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Engelskalt – ein Hörbuch von Samuel Bjørk

  1. Krimis und Thriller kann ich schlecht als Hörbuch hören, keine Ahnung warum… Aber als Buch käme es in Frage 🙂

    Weihnachtsgeschenke habe ich noch nicht alle, aber zumindest eine Vorstellung, und die ist schnell umgesetzt 🙂

    Liebe Grüße
    Tanja

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s