Die Sau ist tot

CIMG1624

Heute habe ich ein Buch für euch, das ich euch nur ans Herz legen kann. Gelesen habe ich es schon vor ein paar Monaten, aber es ist einfach genial geschrieben und ich hab’s in wenigen Tagen, oder sollte ich besser Stunden sagen, verschlungen! Weiterlesen »

Advertisements

Mystischer Harz

CIMG1617

Heute hab ich mal was spannendes und unheimliches für euch.

Dieses Buch ist auch von der diesjährigen Leipziger Buchmesse. Ich habe die Autorin, Kathrin R. Hotowetz an ihrem Stand kennengelernt und durfte den signierten 1. Band ihrer Triologie „Im Schatten der Hexen“ mit nach Hause nehmen. Dieses Band hat den Namen Hexenring und spielt im Harz.Weiterlesen »

Schwarzes Leipzig

Es ist Pfingsten und in Leipzig wird es schwarz! Wer Leipzig oder die Gothics kennt, weiß was ich meine.

Es ist Wave Gotik Treffen in Leipzig und eine Stadt trägt schwarz! Was nicht nur bedeutet, dass tausende von Gothicfans unterschiedlicher Richtungen Leipzig bevölkern, sondern auch viele Schaufenster sind schwarz dekoriert, im Eiscafé gibt es WGT-Eis (fast schwarz), beim Bäcker gibt es Vampirzähne und sogar McDonalds hat schwarze Luftballons! Das ist nur ein Teil der vielen lustigen Ideen, wenn Leipzig seine WGTler willkommen heißt! Weiterlesen »

Ein Geburtstagsgeschenk

CIMG1569

Vor ein paar Tagen durfe ich meinen diesjährigen Geburtstag feiern, den 44.! Ich werde langsam alt.

Von meinem Mann habe ich eine Konzertkarte bekommen. Er kennt meine Leidenschaft für klassische Musik und besonders Klaviermusik.

Eines meiner ersten Klavierkonzerte im Gewandhaus in Leipzig war, ich glaube 2009, ein Konzert von Hélène Grimaud. Von da an war ich gepackt von dieser Musik. Ganz besonders von dieser herausragenden Pianistin.Weiterlesen »

Ein Spaziergang

cropped-cimg1375.jpg

Heute macht das Wetter in Leipzig ein bissel was es will. Sonne, Wind, Wolken, nur Regen hat bisher gefehlt. Davon haben wir uns aber nicht abschrecken lassen und sind eine große Runde durch den Auwald spaziert. Durchs Leutzscher Holz bis zum Auensee und zurück! Leider hatte ich meinen Fotoapparat nicht mit, sonst hätte ich euch zeigen können wie schön es da ist. Momentan blüht und grün es an alle Ecken. Der Bärlauch blüht auch und über dem Wald liegt ein knoblauchiger Duft 🙂

Eine kleine Rast im Biergarten zu einem Kaffee musste auch sein.

Auf dem Rückweg sind wir durch eine Kleingartenanlage gegangen und ihr kennt doch sicher diese Insektenhotels, die dort manchmal aufgestellt sind. Eine kleine Amsel schaute ganz keck aus ihrem Nest und brütete dort entspannt ihren Nachwuchs aus!

Nach längerer Zeit hatte ich auch meinen Schrittzähler mal wieder dabei. Es ist total interessant wieviele Schritte so zusammenkommen. Heute waren es immerhin 16156 Schritte, das macht laut meinem Schrittzähler immerhin 11,3 km.

Kein Wunder, dass mir am Ende die Füße weh getan haben! 🙂

Bis bald!

Heike

Pia Guttenson „ Das Steinerne Tor“, Band 1 „Die Rückkehr“

CIMG1558

Mein Faible für alles, was auch nur im Entferntesten mit Großbritannien zu tun hat, und meine Vorliebe für historische Romane haben mich auf der Leipziger Buchmesse an den Stand von Pia Guttenson gezogen. Man wurde begrüßt von einer netten, sehr sympathischen Frau in einem tollen Outfit.
Nach einem kurzen Gespräch war meine Neugierde geweckt und ich ging glücklich und gespannt mit einem Buch in meiner Tasche weiter.
Leider konnte ich dann doch nicht gleich anfangen, aber als es dann soweit war, war ich auch 1,5 Tage gefesselt von diesem spannenden, ja auch ein bisschen romantischen und lustigen Buch!
In die Welt der Phantasie taucht man gerne ab, wenn man eine so lebendig geschriebene Welt wie die der Pia Guttenson vor sich hat. Jeder Charakter ist fein gesponnen und so wirkt die Geschichte, als wäre sie Wirklichkeit!Weiterlesen »

Teekanne Sweeteas „Caramel Apple Pie“, „Blueberry Muffins“ und „Lemon Cake“

Zu meiner großen Freunde wurde ich ausgewählt, am Produkttest der Firma Teekanne mitzumachen. Ich durfte die 3 neuen Sorten Caramel Apple Pie, Blueberry Muffins und Lemon Cake testen.

CIMG1565

Alle drei Sorten machten mich sehr neugierig. Und passend kam der Test mal wieder zu der Zeit, wo ich mir sagte, ich müsse mal wieder weniger Kaffee trinken 😉

Als ich das Päckchen aufmachte, kam mir schon ein leckerer Duft entgegen. Der machte gleich Appetit auf die erste Tasse. Bei einer Tasse Lemon Cake machte ich es mir gemütlich und schaute mir das alles mal genauer an.Weiterlesen »

Der ostfriesische Wollabwickler!

Meine „Wollabwicklerbande“!

CIMG1563

Diese wunderbaren und vor allem nützlichen Wollabroller machen das stressgeplagte Leben einer leidenschaftlichen Strickerin oder auch Häklerin viel einfacher! Kein lästiges Hinterherlaufen und unter dem Sofa nach dem Wollknäuel angeln. Dabei stellt man dann immer mal wieder fest, was Familie Staub so alles stibitzt hat – die Nadel aus dem Nadelspiel, die wir schon so lange in den Tiefen unseres Strickkorbes suchen, und auch der kleine Engelmaschenmarkierer ist wieder da! Wie kommt das nur unters Sofa? 🙂

Aber ihr wolltet ja nichts von der Zweitwelt unter meinem Sofa wissen, sondern ich wollte euch den Abwickler vorstellen!Weiterlesen »

Heaven and Space von Martina Behm in Mai-Farben

CIMG1561

In einer Strickgruppe bei chefkoch.de habe ich einen Monats-KAL für Mai eröffnet. Gestrickt werden sollte etwas, was man mit dem Monat Mai verbindet.

Bei mir ist es der Heaven and Space, in Farben die mich an Flieder erinnern, geworden. Ich mag die Farben von blühenden Fliederbäumen und finde es schade, das sie nicht das ganze Jahr in voller Pracht erblühen. Mein Tuch kann mich nun von Mai zu Mai retten und über die Monate des „Nichtfliederblühens“ hinwegtrösten.Weiterlesen »